.. Klassik

SPARK − Die Klassische Band

- Folk Tunes. Sounds Like Home -

Sa 13. Oktober 2012 – 20.00 Uhr
Ort: Burghof Lörrach


Spark präsentiert seinem Publikum eine ganz eigene, verwegene Volksmusik. Virtuos verwebt das Ensemble traditionelle Lieder und Tänze mit klassischer Musik, Avantgarde, Minimal Music und Art-Pop.

Münstersommer Freiburg - Ausstellungen, Filme, Konzerte, Lesungen, Theater, Zirkus

19. Juni bis 25. September 2012
Ort: Freiburg

Am 21. Juni ist Sommersonnenwende: mit dem längsten Tag und der kürzesten Nacht des Jahres, der Mittsommernacht, beginnt der Sommer. Dies gilt auch für den Münstersommer Freiburg: Mittsommerkonzerte nennt sich die neue Reihe, die die Open-Air-Saison des Münstersommer Freiburg in den Innenhöfen des Historischen Kaufhauses und des Wentzingerhauses eröffnet (20. bis 28. Juni). Traditioneller Auftakt sind einen Tag zuvor die Orgelkonzerte im Münster (19. Juni bis 25. September).

Tschechisches Nonett und Jan Simon, Klavier

Sa 13.10. – 20 Uhr
Ort: Oberrheinhalle, Offenburg

Werke von S. Prokofjew, L. Janáček, B. Martinů, A. Dvořák u.a.

Das Tschechische Nonett, in der Besetzung von vier Streichern und einem Bläserquintett, gehört zu den traditionsreichsten Kammerensembles weltweit. In Offenburg erhält es pianistische Verstärkung durch Jan Simon, Intendant und Konzertpianist des Prager Radio Sinfonie Orchesters.

Boris Giltburg, Klavier

So 25.11. – 19 Uhr
Ort: Oberrheinhalle, Offenburg


Werke von C. Franck, F. Liszt, M. Ravel, M. Mussorgski

Laut BBC Music Magazine ist der Pianist Boris Giltburg „einer der aufregendsten jungen Pianisten unserer Zeit.“ Seine Interpretation zeichne sich trotz ihrer Virtuosität durch tief gehende Klarheit aus, urteilt die Rhein-Zeitung.

Oberrhein-Konzertreihe Saison 2012 - 2013

Höchstes Niveau, packende Interpretationen und mitreißende Virtuosität – all dies bietet die Oberrhein-Konzertreihe, die Publikum und Presse seit zwei Jahren gleichermaßen begeistert.

 

Die klare Akustik sowie eine hervorragende Sicht von allen Plätzen tragen zu der besonderen Atmosphäre bei und natürlich ihre hochkarätigen Künstler von internationalem Rang. Trotz der hohen Qualität werden die Preise für ein Abonnement niedrig gehalten. Bis zu 40% des normalen Preises kann der Abonnent einsparen. 

Künstlerische Leiter: Susanne und Dinis Schemann 

 

Seiten