.. Sonstige

Lebenskünstler

In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen gleich zwei Unternehmen aus dem Kulturpark Freiburg vor, die Lebenskünstler und Windhorse. Beide Einrichtungen bieten Angebote für Menschen in besonderen Lebenssituationen an. Obwohl sie annähernd ähnliche Anliegen haben, unterscheiden sich beide deutlich in Ihren Ansätzen.

Was sind die LebensKünstler? 

Windhorse

Vor einem Jahr konnten wir Windhorse Freiburg e. V., Verein zur Förderung psychischer Gesundheit und ganzheitlicher Behandlung psychischer Erkrankungen als neuen Mieter begrüßen. Er bereichert den Kulturpark Freiburg nicht nur durch ein weiteres Spektrum der angebotenen Leistungen, sondern auch durch ausgesprochen angenehme MitarbeiterInnen.

Wir sprachen mit Andrea Rühlemann, 1. Vorsitzende von Windhorse Freiburg e.V.

Guten Tag Andrea, kannst du uns kurz erklären, was Eure Arbeit ausmacht?

Gisèle Vienne „The Pyre“

Gisèle Vienne ist eine Meisterin im Erschaffen zweideutiger Bilder. Ihre eindrucksvollen Stücke bewegen sich zwischen Schönheit und Schrecken, romantischer Verklärung und nüchterner Realität. In «The Pyre» taucht das Publikum in eine gewaltige LED-Lichtinstallation ein und wird von einem wabernden elektronischen Klangteppich davon getragen.

24.01. – 25.01.2014
Ort: Kaserne Basel
Weitere Informationen unter: www.kaserne-basel.ch

Karneval der Tiere

Von wegen schüchternes Flötenlieschen, verhuschte Harfendiva, tumbe Tuba oder Opa-Fagott: Ein Instrument hat tausend Gesichter! Es kann lustig, traurig, zickig sein, es kann Abenteuer erleben und sich maskieren. Wir spielen, singen und musizieren mit einem richtigen Sinfonieorchester und tauchen tief in die große, farbige Orchesterwelt ein.

Lörracher Leselust

Mit der 22. Kinderbuchmesse öffnet sich auch diesen Herbst wieder ein Kosmos an Lese- und Erlebniswelten für kleine und große Entdecker. Reime, Verse, Rhythmus und Rap stehen in diesem Jahr im Zentrum der Kinderbuchmesse.

Seiten